PASSIONATA MANO

PERFORIERT. NUMMERIERT. KOMBINIERT.

Wenn es darum geht, einen Reisepass oder Dokumente wie Impfausweise oder Sparbücher zu individualisieren, bietet Ihnen PASSIONATA Mano gleich drei Lösungen dafür. Entweder durch eine Laserperforation oder durch eine Nummerierung. Oder durch beides. Denn PASSIONATA Mano gibt es in drei Ausführungen. Das Stand-alone-Gerät ist ideal für kleine Auflagen und basiert auf denselben, bewährten Technologien, die wir bei all unseren Zeiser Lösungen einsetzen.

PASSIONATA Mano L: Die Perforationslösung schneidet mittels eines CO2-Lasers die Buchnummer in unterschiedlichen geometrischen Formen konisch durch das Buch hindurch: Kreise, Dreiecke, Vierecke, Sterne.

PASSIONATA Mano N: Diese Nummerierungslösung ist computergesteuert und ermöglicht die sequenzielle und nicht-sequentielle Nummerierung. Zeiser bietet Ihnen dafür Farbbänder mit zusätzlichen Sicherheitsmerkmalen – zum Beispiel Farbe, die unter UV-Licht statt schwarz grün erscheint. Oder Farbe, die bei der Nummerierung das Papier durchdringt und von der Rückseite her rot erscheint.

PASSIONATA Mano NL: Diese Lösung kombiniert Nummerierung und Perforation in einer Maschine. Die Steuerung erfolgt über den Zeiser Controller. Eingebunden werden kann das System in die Zeiser IDENTIFICATION Track & Trace Lösung HARMONY.

PASSIONATA MANO

IHRE VORTEILE

In drei Ausführungen lieferbar

Computergesteuertes Nummerierwerk für die sequenzielle oder nicht-sequenzielle Nummerierung

Ausgestattet mit Farbbändern mit Sicherheitsmerkmalen

C02-Lasersystem für konische Perforation mit unterschiedlichen geometrischen Formen

Zentral gesteuerte Nummerierung und Perforation über den Zeiser Controller

Downloads

PASSIONATA Mano Datenblatt

ZEISER Anwendungen

alles, was wir auszeichnen

erzählen sie uns von ihrem projekt

nehmen sie kontakt auf